Sprachversion:

Ihre Plattform für die Buchung von Sprachkursen im Ausland

Spanischkurse in Spanien

Spanischkurse in Spanien

Spanisch ist eine Sprache, die weltweit von fast 500 Millionen Menschen gesprochen wird. Außer in Spanien wird in fast allen Ländern Südamerikas Spanisch gesprochen. Wenn Sie el castellano jedoch lernen möchten, gehen Sie nach Spanien, in das Land, in dem es entstanden ist, und nicht in ein anderes spanischsprachiges Land, in dem die Sprache später auftauchte. Jedes Jahr kommen tausende Studenten aus aller Welt nach Spanien, um Spanisch zu lernen. Spanien ist reich an Geschichte und Kultur. Egal wo Sie sich in Spanien aufhalten, es gibt immer viel zu sehen und zu tun.

Spanisch Sprachschulen in Spanien

Gefundene Schulen: 9

INSTITUTO ANDALUSI DE ESPAÑOL mehr

Instituto Andalusi opened its doors in 2002 and offers different Spanish courses for people from all over the world, such as Business Spanish,…
Standard course
Akkreditierungen:
Preis: 250 €
2021-05-24, pro Woche
7% Rabatt bei einer Buchung auf langart.net

TANDEM San Sebastián mehr

TANDEM San Sebastian is an international language school, which has been teaching Spanish since 1987. Our school is committed to the linguistic…
Intensive Course 20
Akkreditierungen:
Preis: 174 €
2021-05-24, pro Woche
7% Rabatt bei einer Buchung auf langart.net

Escuela Mediterraneo Tandem Barcelona mehr

Die Schule liegt im Zentrum von Barcelona, ​​in der Nähe der Ramblas und des Strandes.Sit 1996 Spezialisiert im Unterricht von Spanisch als…
Spanish intensive 20 hours / week
Akkreditierungen:
Preis: 120 €
2021-05-24, pro Woche
5% Rabatt bei einer Buchung auf langart.net

Spanisch Sprachschulen in Spanien - Sonderangebote

Städte, um Spanisch in Spanien zu lernen

Warum Spanisch in Spanien lernen?

Lernen Sie die reinste spanische Sprache, el Castellano.
Das reinste und am leichtesten verständliche Spanisch wird in Kastilien und Leon gesprochen. In der Nähe liegen Kastilien-La Mancha und Madrid, die für ihr relativ reines Spanisch bekannt sind.
Lernen Sie die regionalen Dialekte der spanischen Sprache
Im Süden, insbesondere in Murcia, Cordoba, Extremadura und Cádiz, ist Spanisch für Ausländer etwas schwieriger zu verstehen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie diese Provinzen meiden sollten!
Spanisch lernen in einer großen oder kleinen Stadt?
Wenn Sie an Spanien denken, denken Sie wahrscheinlich an Madrid und Barcelona. Diese großen Städte sind aus vielen Gründen, die naheliegend sind, ein großartiger Ort, um Spanisch zu lernen. Auf der anderen Seite bieten kleine Städte unterschiedliche Vorteile. Weniger Ausländer bedeuten, dass Sie eine bessere Chance haben, in die spanischsprachige Gemeinschaft einzutauchen, ohne ständig andere treffen zu müssen, die Ihre Sprache sprechen.