Sprachversion:

Ihre Plattform für die Buchung von Sprachkursen im Ausland

Spanischkurse im Ausland

Spanischkurse im Ausland

Spanischkurs im Ausland, in dem Land, wo Spanisch gesprochen wird, kann ein unvergessliches Erlebnis sein. Die Schüler lernen in einer natürlichen Sprache, die einen schnellen Fortschritt garantiert. Ein Sprachkurs im Ausland ist auch eine großartige Gelegenheit, um die spanischsprachigen Länder kennenzulernen. Dies ist ein Weg, um ihre Kultur, Geschichte und Sitten besser zu verstehen. Nicht zuletzt ist es eine einzigartige Gelegenheit, neue Freunde aus verschiedenen Ländern der Welt zu treffen und dauerhafte Freundschaften mit Kommilitonen zu knüpfen.

Gefundene Schulen: 13

SP - SPanish Courses - SPecial Programs mehr

Eine kleine und familiäre Schule. Angenehme Umgebung. Erfahrene LehrerInnen . Hauptziel ist das Lernziel mit…
A week or more intensive Spanish
Akkreditierungen:
Preis: 220 US$
2020-07-13, pro Woche

Spanischschulen im Ausland - Sonderangebote

Länder, um Spanisch zu lernen wo es gesprochen wird

Top 3 Gründe, um Spanisch zu lernen, in den Ländern wo es gesprochen wird

1. Der schnellste Fortschritt. Das Erlernen einer Sprache in dem Land, in dem sie gesprochen wird, garantiert den schnellsten Fortschritt. Durch das vollkommene Eintauchen in die natürliche Sprachumgebung fangen die Schüler an, in der Sprache, die sie lernen zu denken. Dies ist wichtig, um schnell Fortschritte zu erzielen und schließlich in einer Sprache fließend zu werden.
2. Neue Lebenserfahrung. Durch ein Auslandsstudium haben Studierende die einzigartige Gelegenheit, neue Länder, ihre Kultur und Bräuche kennenzulernen und den Lebensstil ihrer Bewohner zu erfahren.
3. Neue Freunde aus aller Welt. Die Studierenden lernen eine Sprache in multinationalen Gruppen. Dies bietet die Möglichkeit, dauerhafte Freundschaften mit Kommilitonen zu knüpfen.